Logo Schlosswallschule
Logo Schlosswallschule

 

eTwinning- ein Projekt des muttersprachlichen Unterrichts: "Expression with art"

"Expression with art/ Ausdruck durch Kunst" bei eTwinning

eTwinning fördert Schulpartnerschaften in Europa durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien. 2005 wurde eTwinning als Hauptaktion des E-Learning- Programms der Europäischen Kommission gestartet und ist seit 2014 fester Bestandteil im Erasmus- Programm.

 

Informationen über das Projekt

Durch das Projekt "Expression with art" sollen Kinder angeregt werden, sich und ihre Gefühle während der Pandemiezeit mit künstlerischen Aktivitäten auszudrücken. Kreative Prozesse und künstlerisches Gestalten soll das Wohlbefinden der Kinder steigern.

Hierfür sind künstlerische Aktivitäten geplant, aber auch kollaborative Arbeiten mit anderen Partnern: Die Kinder treffen Freunde in verschiedenen Städten, lernen verschiedene Kulturen kennen und nutzen dabei Web2- Tools. Im Projekt des muttersprachlichen Unterrichts an der Schlosswallschule werden Fragebögen und Evaluationsbögen zum Projekt sowie Studien einbezogen.

 

Angestrebte Ziele des ersten Projekts:

  • die Steigerung des Wohlbefindens der Kinder durch und mit Kunst
  • die Wahrnehmung der eigenen Gefühle und der Ausdruck der Gefühle
  • die Entwicklung der Fähigkeit, sich selbst darzustellen
  • die Nutzung von visuellen und digitalen Medien, um das Projekt bekannter zu machen 

 

Erste Projektarbeit:

  • Vorbereitung (Ideenentwicklung, Planung, Registrierung)
  • Projektdurchführung (Logo- Produktion, Twinspace verwenden, Web2- Tools einsetzen, Online- Meeting mit Partnern, Schüler mit Elternerlaubnis einschreiben, kreative Umsetzung der Aktivitäten und Veröffentlichung)

Ein Wert, tausend Berührungen/ BİR DEĞER, BİN DOKUNUŞ

Angestrebte Ziele der zweiten Projektarbeit:

  • Entwicklung von Empathie
  • Werte und moralischen Vorstellungen in verschiedenen Kulturen und Lebenskonzepten erkennen und erleben
  • Zusammenarbeit und Kooperation als wichtiges Element erleben
  • Förderung von Resilienz im täglichen Leben
  • Bewusstmachung der Relevanz von Verantwortungsbewusstsein und -übernahme
  • Nutzung von visuellen und digitalen Medien

 

Projektarbeit März bis Mai:

  • Arbeit an fünf Werten
  • Werte im März
    • Solidarität: “Eine Schale voller Liebe für die Tiere” und “Ich erledige meine Aufgaben und erstelle ein Puzzle”
    • Reinheit: “Hand in Hand für eine saubere Welt”
  • Werte im April
    • Freundschaft: “Distanz ist kein Hindernis für eine Freundschaft”
    • Gerechtigkeit: “Wir stellen Gerechtigkeit dar”
    • Liebe: ausdrucksstarke Karten
  • monatliche Treffen mit Erfahrungsaustausch zwischen den Schülern

 

Erwartete Ergebnisse:

  • Die Kinder beziehen die behandelten Werte in ihr tägliches Leben ein, wodurch sie Vorbilder für ihre Freunde werden.
  • Die Projektergebnisse werden auf der TwinSpace- Plattform geteilt.